Ausbildungszentrum Elmbau GmbH

 

 

 

 

"Ausbildungszentrum" Elmbau GmbH

Im Jahr 2015 hat Firma Elmbau GmbH in Königslutter ein firmeneigenes "Ausbildungszentrum" eingerichtet, in dem eine Mehrzahl Auszubildende und Praktikanten parallel sowohl fachlich als auch flankierend persönlich betreut werden können. Im Jahr 2015 hat die Elmbau kurzfristig 8 Flüchtlinge im laufenden Asylverfahren als Auszubildende eingestellt und für diese aus dem eigenen Betrieb heraus die Anbahnung des Berufsschulbesuchs, Angelegenheiten der Ausländerbehörde, Wohnungssuche, Fahrtgelegenheiten zum Ausbildungsbetrieb und soziale Einbindung organisiert. Zwischenzeitlich (Stand: Tel. Auskunft März 2017) wurden insgesamt 14 Flüchtlings-Azubis eingestellt. Kleinen Handwerksbetrieben aus der Region mit geringeren Ausbildungskapazitäten hat Firma Elmbau GmbH angeboten, deren Flüchtlings-Auszubildende phasenweise mit im Ausbildungszentrum der Elmbau zu betreuen.

Kontakt

Frau Astrid Schöffel
Fallersleber Straße 12
38154 Königslutter

Tel.: 0049 (0) 5353 9502-12

E-Mail: schoeffel@fibav.de