StartStudy Bonn

 

 

 

 

StartStudy Bonn

Das Projekt StartStudy Bonn entstand im Mai 2016 aus einer Kooperation des Geographischen Instituts der Universität Bonn und der Initiative für Flüchtlinge Bonn e.V. Es bietet seitdem Informationsveranstaltungen, Workshops, eine Sprechstunde sowie ein Leitfaden für Studieninteressierte mit Fluchthintergrund an. Ziel des Projektes ist es durch die Vermittlung wichtiger Informationen und Kompetenzen die Zugangs- und Erfolgschancen von Geflüchteten an deutschen Universitäten zu erhöhen. Der DAAD fördert das Projekt im Rahmen des Programms "Welcome Studierende engagieren sich für Flüchtlinge" für zwei weitere Jahre bis Ende 2018.

Kontakt

Nassestraße 11
53113 Bonn

E-Mail: startstudy@uni-bonn.de