Aktuelles

19.05.2017

Initiative kulturelle Integration: 15 Thesen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt

Die Initiative kulturelle Integration hat 15 Thesen zum Thema "Zusammenhalt in Vielfalt" veröffentlicht. Die einzelnen Thesen sollen neben dem gesellschaftlichen Zusammenhalt die kulturelle Integration fördern. Die breite Besetzung mit zur Zeit insgesamt 28 Organisationen, möchte mit Grundsätzen wie beispielsweise "Einwanderungen und Integration gehören in die Geschichte" und "Bildung schafft den Zugang zur Gesellschaft" einen wesentlichen Beitrag für einen Zusammenhalt in einer vielfältigen Gesellschaft leisten. Neben dem Deutschen Kulturrat und den kommunalen Spitzenverbänden gehören der Initiative unter anderem das Bundesinnenministerium, der Zentralrat der Muslime, die ARD sowie der Deutsche Journalistenverband an. Einzelpersonen sowie Organisationen, Vereine und Unternehmen sind zur Mitunterzeichnung des Thesenpapiers aufgerufen.